EINLADUNG!

Neujahrskonzert „An der schönen blauen Donau“

SALONORCHESTER des ENSEMBLE NEUE STREICHER

Sa, 7.1.2017, 19.30 Uhr, Ehrbarsaal, Mühlgasse 30, 1040 Wien mehr...

 

Das ENSEMBLE NEUE STREICHER

Das „Ensemble Neue Streicher“ wurde 1983 gegründet und gab sein erstes Konzert im Herbst des gleichen Jahres in Klosterneuburg. Seither hat sich dieses Kammerorchester mit vielen hundert Konzerten einen ausgezeichneten Namen erarbeitet und spielt sowohl in reiner Streicherbesetzung als auch unter Hinzufügung von Bläsern. Viel Wert wird auf die Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Solisten und Dirigenten gelegt.

Den musikalische Schwerpunkt des Ensembles bildet die gängige Kammerorchesterliteratur sowie selten gespielte Werke der Vergangenheit. Zusätzlich führt die Zusammenarbeit mit österreichischen Komponisten zu zahlreichen Uraufführungen des Ensembles.

Die Teilnahme an namhaften Festivals (Wiener Musiksommer, Zeitgenössischer Herbst, Grafenegger Advent, Oststeirischer Musiksommer, Salzkammergut Mozartfestival, Mozartjahr Wien 2006, Schleswigholsteinfestival, Festival Alter Musik Bernau, Schwetzinger Mozartfest, Festspiele Europäischer Wochen Passau, Steirische Stifts- und Schlosskonzerte...) sowie eine rege Konzert- und Tourneetätigkeit im In- und Ausland (Italien, Deutschland, England, Tschechien, Mexiko...) brachten dem Orchester hervorragende Kritiken.

Mehrere Opernproduktionen, Radioaufnahmen, Schallplatten- und CD-Einspielungen sowie zwei Fernsehproduktionen zeigen den vielfältigen Wirkungsbereich des „Ensemble Neue Streicher“ auf.

 

 

Video: ENSEMBLE NEUE STREICHER
Neujahrskonzert 2016  Wein - Weib - Gesang!

 

ENS auf FacebookBesuchen Sie uns
auch auf Facebook